1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Streit nach zusammenführung

Dieses Thema im Forum "Die Plauderstube" wurde erstellt von Katrin, 27. Februar 2016.

  1. Katrin

    Katrin Neuling

    Seit 4 Monaten lebt Mia 1,5 j nun bei uns. Als dritte Katze neben unserer Rentnerin Silvester (12j) und Kater Gismo (2,5 j). Die ersten Tage waren turbulent und unser Kater war ziemlich gestresst. Das gab sich aber relative schnell und die beiden jungen machten das was sie sollten, spielen und durch die Wohnung toben. Heute morgen hatten wir noch ein sehr harmonisches aufstehen. Mai kam ins Bett und Gismo lag auf seiner Decke neben dem Bett beide haben sich streicheln lassen. Dann war Mai auf dem Balkon und plötzlich hat Gismo sie nicht mehr rein gelassen. Er hat geknurrt und richtig böse gesungen und gefaucht. Seitdem knurren sich die beiden nur noch an. Ich bin total perplex. Kennt das jemand?
     
  2. Dominik

    Dominik Administrator Mitarbeiter

    Hallo Katrin,
    das hört sich ein wenig nach Macho-Gehabe an. Da musst du dir keine Sorgen machen, das wird mit der Zeit meist wieder besser. Mein Großer kriegt auch ab und an seine 5 (bis 10) Minuten und will den Mädels zeigen wer der Boss ist...
     

Diese Seite empfehlen